Windows Dienste automatisch neu starten

Es kann in einigen Situationen sinnvoll sein, Windows Dienste regelmäßig und automatisiert neu zu starten.Sei es weil die Dienste einen regelmäßigen Neustart benötigen oder um Problemen direkt vorzubeugen. Dazu ist lediglich ein einfaches Batch-Skript nötig (ja richtig gelesen, kein Powershell). Das Skript sieht wie folgt aus: Speichern Sie diese Datei z.B. als service_restart.bat unter C:\Windows ab. Das Skript ist universal und unter allen Sprachen von Windows nutzbar. Im Anschluss muss …

Weiterlesen …

Mit NTOPNG zur Netzwerkauswertung

Netzwerkauswertungen sind ein heikles Thema. Es geht hier darum, bestimmten Traffic zu analysieren, der eigentlich nicht gewollt ist. Als Beispiel dient, warum die Internetbandbreite ausgelastet ist und keiner mehr richtig arbeiten kann. Oder um zu prüfen, von welchem PC gerade sehr viel hochgeladen wird. Abhilfe kann hier das Tool NTOP schaffen, welches sich in das Netzwerk einklinkt und den Datenverkehr mit schneidet. NTOPNG ist ein OpenSource Tool, welches allerdings kostenpflichtig …

Weiterlesen …

Exchange Logfiles bereinigen

Exchange Logfiles sind eine häufige Ursache für ein volles Laufwerk auf einem Exchange-Server. Darauf folgt das Problem, dass keine Emails mehr empfangen oder gesendet werden können. Aus diesem Grund sollte für die Bereinigung der Logfiles eine Windows-Sicherung oder eine Systemsicherung mit einem Drittanbieter-Tool eingerichtet sein, damit die Logfiles automatisch rotiert werden. Wenn dies aber nicht eingerichtet oder funktioniert hat, erfahren Sie hier mehrere Möglichkeiten, wie Sie die Logfiles dennoch bereinigen …

Weiterlesen …

RVTools – mächtiges VMware Tool

Das Programm RVTools ist ein kleines, aber mächtiges Freeware-Tool, um sich schnell einen Überblick über die virtuelle Umgebung unter VMware zu verschaffen. Dabei listet das Programm sämtliche Informationen tabellarisch und über verschiedene Reiter verteilt auf. Damit ist es möglich alle benötigten Informationen und sogar noch mehr schnell und übersichtlich in Erfahrung zu bringen. Zusätzlich bietet das Programm einen Excel-Export des ausgewählten Reiters oder aller Reiter an, so dass die Daten …

Weiterlesen …

Nextcloud durch Caches beschleunigen

Die Nextcloud ist schon ein tolles Werkzeug, um die Kontrolle über die eigenen Daten zu haben und dennoch die Vorteile einer Cloud nutzen zu können. Aber auch die Nextcloud kann noch weiter optimiert werden, indem ein Cache vorgeschaltet wird. Dieser Cache hilft dabei, Inhalte der Seite zu beschleunigen und somit das Look-and-Feel zu verbessern. Aber auch interne Prozesse können durch den Cache schneller bearbeitet werden, sodass die gesamte Nextcloud-Installation davon …

Weiterlesen …

Firewalls und ihre Unterschiede

Es gibt zwei Arten von Firewalls, die für unterschiedliche Einsatzzwecke gedacht sind. Zum einen die sogenannten Perimeter-Firewalls, die das komplette interne Netzwerk gegen ein unsicheres Netzwerk wie z.B. das Internet absichern. Zum anderen gibt es die Personal Firewalls. Diese sind auf dem zu schützenden Gerät direkt installiert und schützen dieses vor jeglichem Netzwerk-Traffic, der in das Gerät rein oder raus möchte. Perimeter-Firewalls Diese Firewalls gibt es von diversen Herstellern. Die …

Weiterlesen …

Nextcloud als Docker-Container

Eine Nextcloud kann auf mehrere Varianten installiert werden. Hier erfahren Sie, wie die Nextcloud als Docker-Container bereitgestellt wird. Sie finden hierzu auch ein Howto-Video auf Youtube. Folgen Sie einfach diesem Link oder schauen Sie sich das Video direkt an. Inhaltsverzeichnis Installation Docker Verzeichnisstruktur anlegen Docker-Compose Container starten Installation Docker Um die Nextcloud mittels eines Dockercontainers bereitzustellen, muss Docker selbst auf dem Zielsystem installiert werden. Verzeichnisstruktur anlegen Docker-Container speichern normalerweise die …

Weiterlesen …

Mailserver mit TelnetSMTP-TestTool testen

Frisch aufgebaute Mailserver müssen auf Ihre Funktion getestet werden. Das geht am einfachsten mittels Telnet, welches sowohl auf Linux als auch auf Windows einfach nachinstalliert werden kann. Sobald vorhanden, gibt es mehrere Befehle, die in bestimmter Reihenfolge eingegeben werden müssen, um einen Mailserver zu testen. Hierbei gibt es 2 Möglichkeiten: Eingabe der Daten von Hand Teilautomatisierte Eingabe mittels des Tools TelnetSMTP-TestTool An dieser Stelle möchte ich das Tool TelnetSMTP-TestTool vorstellen, …

Weiterlesen …