Linux Swap File

Wie der Name schon verrät, handelt es sich hierbei um eine Auslagerungsdatei, die dabei helfen soll, die Daten des Arbeitsspeichers auf die Festplatte auszulagern, falls nicht ausreichend Platz auf dem physischen RAM vorhanden ist. Das heißt, es wird eine Art virtueller Arbeitsspeicher zusätzlich geschaffen. Diesen per Konsole zu erstellen ist einfach. Schritte zum Erstellen einer … Weiterlesen …