PowerShell Aliase permanent speichern

PowerShell Aliase permanent speichern ist auch wie in Unix sehr einfach und effektiv. Nach dem Beenden einer PowerShell-Sitzung werden diese allerdings wieder gelöscht. Falls das permanente Speichern erwünscht ist, muss man ein Profil-Skript erstellen. Dies wird bei jedem Start von PowerShell ausgeführt. Standardmäßig verbietet Windows das Ausführen von PowerShell Skripten. Deswegen muss diese Funktionalität erst … Weiterlesen …