Beschaffung eines Let’s Encrypt Zertifikates mit Certbot

Let’s Encrypt ist eine kostenlose, open-source Zertifizierungsstelle, die digitale Zertifikate für die Transport Layer Security (TLS)-Verschlüsselung bereitstellt. Diese Zertifikate werden zur Verschlüsselung der Kommunikation zwischen einer Website und dem Webbrowser eines Benutzers verwendet, um sicherzustellen, dass sensible Informationen wie z.B Passwörter sicher übertragen werden.

Einer der Vorteile von Let’s Encrypt besteht darin, dass es für Website-Betreiber einfach ist, TLS-Zertifikate zu erhalten und zu verwalten. In der Vergangenheit musste man für den Erhalt eines TLS-Zertifikats einen langwierigen und oft teuren Prozess durchlaufen. Mit Let’s Encrypt können Website-Besitzer ein Zertifikat schnell und einfach über ein einfaches Befehlszeilentool erhalten.

Um Let’s Encrypt nutzen zu können, müssen Website-Besitzer zunächst die Certbot-Software auf ihrem Webserver installieren. Certbot ist ein von der Electronic Frontier Foundation (EFF) entwickeltes Tool, das den Prozess der Beschaffung und Erneuerung von TLS-Zertifikaten automatisiert.

Installieren Sie zunächst Certbot auf Ihrem Server:

sudo apt-get install certbot

Sobald Certbot installiert ist, können Sie ein SSL-Zertifikat für Ihre Website erhalten, indem Sie den folgenden Befehl ausführen:

sudo certbot certonly --webroot -w /var/www/ -d server.de

So erhalten Sie ein Zertifikat für die Domäne server.de unter Verwendung des Document Root Verzeichnisses.

Nachdem Sie diesen Befehl ausgeführt haben, wird Certbot Sie bitten, eine E-Mail-Adresse anzugeben, an die es wichtige Benachrichtigungen über Ihr Konto senden kann. Außerdem werden Sie aufgefordert, den Nutzungsbedingungen zuzustimmen. Sobald Sie diese Informationen angegeben haben, wird Certbot ein SSL-Zertifikat für Ihre Domain erhalten und es im Verzeichnis /etc/letsencrypt/live/server.de speichern.

Anschließend können Sie Ihren Webserver (z. B. Apache oder Nginx) für die Verwendung des SSL-Zertifikats konfigurieren. Dazu müssen Sie in der Regel die Konfigurationsdatei Ihres Servers mit den Pfaden zu den Zertifikatsdateien aktualisieren und HTTPS auf Ihrem Server aktivieren.

Weitere interessante Artikel finden Sie in unserem Blog.
Gerne können Sie uns auch kontaktieren, wenn Sie Fragen haben oder Hilfe benötigen.
Wir lassen Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot zukommen.

Celina Sanchez
Letzte Artikel von Celina Sanchez (Alle anzeigen)