HomeOffice

Sicherheit und Effizienz im HomeOffice

Durch die Verbreitung des Coronavirus / Covid-19 überschlagen sich auf der ganzen Welt gerade die Ereignisse. Viele Unternehmen planen den Wechsel in das Home Office, auch wir arbeiten seit zwei Wochen komplett Remote – und das ohne Einschränkungen!

Ermöglicht wird dies durch leistungsstarke Anwendungen, um Ihre Remote-Arbeitsplätze zuverlässig und sicher bereitzustellen. Wir setzen hier auf etablierte und sichere OpenSource Lösungen.

OpenVPN

Mit OpenVPN richten Sie auf den Laptops von Mitarbeitern einen sicheren Zugang zum Firmennetzwerk ein. Alle Anwendungen / Server und Dienste sind dann in gewohnter Art und Weise einsetzbar, ganz so als ob Sie sich in der Firma befinden würden. Der Fokus bei OpenVPN liegt hier auf Stabilität, Datendurchsatz und einer sicheren Verschlüsslung. Wir stellen eine bewährte all in One Lösung zur Verfügung welche schlüsselfertig per Post zu Ihnen versendet wird. Sie müssen lediglich Strom und ein Netzwerkkabel einstecken, den Rest übernehmen wir per Fernwartung. Auf Wunsch richten wir auch auf den Mitarbeiterarbeitsplätzen den OpenVPN Client ein und weisen die Mitarbeiter in die Verwendung ein. Ein weiterer Vorteil: Dank OpenSource zahlen Sie keine Lizenzgebühren pro Benutzer oder Verbindung.

NextCloud

Über die Team Software NextCloud stehen unter einer Web Oberfläche zahlreiche Tools zur Verfügung um im Team effizient zusammenzuarbeiten. Sie können unter anderem, ähnlich wie bei DropBox Dateien, ablegen, teilen und bearbeiten. Über Talk können Sie Chats und Videotelefonate beziehungsweise Konferenzen führen. Mit OnlyOffice können Sie zeitgleich, ähnlich wie bei Google G-Suite, an Office Dateien wie z.B. Word oder Excel über das Webinterface der NextCloud arbeiten. Der Sync Client ermöglicht es Ihnen auf allen gängigen Betriebssystemen die Dateien synchronisieren und offline vorhalten. Ein weiterer Vorteil ist, dass Sie die NextCloud Installation vor Ort ( OnPremise ) oder in der Cloud betreiben können. So behalten Sie jederzeit die Kontrolle über Ihre Daten. Weiterhin werden keinerlei Lizenz,- oder Abogebühren erhoben. Das einzige Limit ist der verfügbare Speicherplatz und die Leistung des Servers. Sollten Sie sich für eine Serverlösung vor Ort entscheiden, liefern wir die Lösung ebenfalls auf einer bewährten Hardware Basis per Post. Auch hier gilt: Strom und Netzwerk einstecken, den Rest übernehmen wir per Fernwartung.

Gerne unterstützen wir Sie bei der Implementierung der Lösungen und richten diese individuell nach Ihren Anforderungen ein. Kontaktieren Sie uns noch heute!